Kategorien
Telekom monatlich kündbar

Congstar günstige Allnet-Flat Handytarife Telekom D-Netz

Monatlich kündbare Handytarife im Telekom D-Netz

Congstar bietet direkt drei günstige Handytarife im Telefkom Netz, die man monatlich kündigen kann. Die Tarfie haben von 3 bis 15 GB Datenvolumen im Monat und eine Allnet-Flat Tarifen in alle deutschen Netze.

Keine Mindestvertragslaufzeit – jeden Monats kündbar

Das wichtigste zum Allnet Flat von Congstar Handytarif im Überblick:

Congstar Allnet Flat
Highspeed Datenvolumen:3 GB bis 15 GB LTE
max. Surfgeschwindigkeit:bis zu 25 MBit/s
Netz:Telekom
Flat:telefonieren und SMS in alle deutschen Netze
EU-Roaming:inklusive
Vertragslaufzeit:keine Mindestvertragslaufzeit, mit einer Frist von zwei Wochen zum Monatsende kündbar
monatliche Kosten:ab 12 Euro
Bereitstellungskosten:35 Euro einmalig
Rufnummermitnahme:möglich, 10 Euro Bonus

Alle drei handytarife von Congstar beinhalten eine Allnet Flat zum kostenlosen telefonieren (Telefonie-Flat) in alle deutschen Fest- und Handynetze, sowie eine SMS-Flat in alle deutschen Handynetze.

Sie unterscheiden sich im monatlichen Highspeed-Datenvolumen zum surfen und somit auch im Preis.

Für 12,- Euro / Monat gibt es den Congstar Flat S Tarif mit 3 GB LTE Datenvolumen im Telekom D-Netz. Die max. Surfgeschwindigkeit bei allen drei Smartphonetarifen im Inklusivvolumen liegt bei 25 Mbit/s.

Auf Wunsch kann man die LTE 50 Option buchen, um noch schneller im Internet surfen zu können.

Vertragslaufzeit und Kündigung bei Congstar Handyvertrag

Die angebotenen Handytarife von Congstar haben keine Mindestvertragslaufzeit und läuft auf unbestimmte Zeit. So kann man den Vertrag jederzeit, mit einer Frist von zwei Wochen zum Ende jedes Monats in Textform (per Brief, E-Mail oder Fax) kündigen. Das Kündigungsschreiben muss mit Angabe der Kundennummer und Rufnummer an

congstar –eine Marke der Telekom Deutschland GmbH

Bayenwerft 12-14

50678 Köln

gesendet werden.

Monatliches Datenvolumen & Internet

Congstar bietet drei verschiedene Allnet Flat Tarife an. Der „kleinste“ Tarif ist der Allnet Flat S, mit monatlich 3 GB LTE Datenvolumen im D-Netz der Telekom. Der Tarif kostet 12 Euro / Monat.

Wer mehr Datenvolumen im Monat benötigt, der greift zum Allnet Flat M Tarif, der satte 8 GB LTE Datenvolumen im Monat beinhaltet. Der Tarif kostet 20 Euro / Monat.

Der Allnet Flat L von Congstar hat sogar ganze 15 GB LTE Datenvolumen im Telekom-Netz. Der Tarif kostet 30 Euro / Monat.

Eine Datenautomatik ist nicht in den Tarifen enthalten. Nach Verbrauch des monatlichen Datenvolumens, wird die Surfgeschwindigkeit auf 32 Kbit/s reduziert. Surfen macht mit der Geschwindigkeit keinen Spaß mehr.

Wer trotzdem mehr mal High-Speedinternet benötigt, der kann Extra-Datenvolumen dazubuchen. Die Extra-Daten sind monatlich zu- und abbuchbar. Die Extra GB kosten 3 Euro für 2 Gb, bzw. 5 Euro für 5 GB.

Bei allen Tarifen ist die max. Surfgeschindigkeit 25 MBit/s im LTE Netz der Telekom. Vorausgesetzt der Verfügbarkeit von LTE.

Wer eine schnellere Internetverbindung benötigt, kann die LTE 50 Option hinzubuchen, für 5 Euro / Monat. Mit der Option surft man bis zu 50 MBit/s schnell.

Allnet Flat SAllnet Flat MAllnet Flat L
Datenvolumen3 GB LTE8 GB LTE15 GB LTE
LTE mit max. 25 Mbit/s
Telefon- und SMS-Flat
Ohne Laufzeit wählbar
Extra-Daten-Option2 GB für 3€5 GB für 5€5 GB für 5€
Kosten monatlich:12 Euro20 Euro30 Euro
Congstar Allnet Flat Vergleich

EU-Roaming bei Congstar Handytarif

EU-Roaming ist im Handytarif inklusive. Mit der EU-Roaming Option man surft und telefoniert zu den selben Konditionen im EU-Ausland wie in Deutschland (Telefonie, SMS und Datenvolumen).

Voraussetzung ist jedoch eine angemessene Nutzung im EU-Ausland (Fair-User-Police).

Rufnummer mitnehmen / Portieren zu Congstar

Die aktuelle Rufnummer kann man zu Congstar portieren / mitnehmen. Man erhält eine Gutschrift i.H.v. 10 Euro, wenn man einen Neuvertrag abschließt und gleichzeitig erfolgreich die Rufnummernmitnahme im Zeitraum 01.10.2020 bis 31.12.2020 beantragt. Beachtet bitte folgendenes:

Voraussetzung für eine erfolgreiche Rufnummernmitnahme ist neben der Angabe der vollständigen und korrekten Kundendaten die erfolgte Kündigung des Vertrages bei dem bisherigen Anbieter. Die Rufnummernmitnahme ist ab 123 Tage vor und bis zu 90 Tage nach Beendigung des alten Vertrages möglich. Es können Kosten beim bisherigen Mobilfunkanbieter entstehen.

Vorteil Congstar Handytarife:

  • surfen und telefonieren im besten Telekom D-Netz
  • flexible Vertragslaufzeit
  • monatlich kündbar, 14 Tage vor Monatsende
  • ab günstigen 12 Euro / Monat
  • volle Kostenkontrolle
  • Allnet-Flat in alle deutschen Fest- und Handynetze
  • 25 MBit/s schnell surfen im LTE / 4G Netz Telekom
  • VoLTE, WiFi Calling inklusive

Für wen lohnt sich der Congstar Handytarif?

Für jeden der Wert auf ein gutes Handynetz legt und auch mal etwas mehr Geld dafür ausgeben will /kann.

Mit den Allnet-Flat Tarifen von Congstar kann man grenzenlos telefonieren und braucht keine Angst zu haben, eine überteuerte Rechnung am Ende des Monats zu erhalten.

Fazit zum den Allnet Flat Tarifen von Congstar:

Wer ein guten Handyvertrag im Telekom-Netz sucht, und dazu noch entscheiden kann, wieviel Datenvolumen man pro Monat braucht, der sollte sich die Tarife von Congstar anschauen.

Die Handytarife haben zudem keine feste Vertragslaufzeit und können jeden Monat gekündigt werden.


Weitere Deals und Schnäppchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.